Site: North America

Dimmen

Dimmen macht es möglich, dieselbe Leuchte für viele verschiedene Zwecke zu verwenden. Die Dimmmöglichkeiten jedes Secto Design-Leuchtenmodells sind abhängig vom Leuchtmittel.

Dimmer

Es gibt eine Vielzahl an Dimmern mit vielen lokalen Variationen. Beim Kauf eines neuen Dimmers sollte man sich für ein Produkt entscheiden, das für LED-Beleuchtung ausgelegt ist. Wenn die Beleuchtung bereits mit einem Dimmer ausgestattet ist, kann man ausprobieren, ob der alte Dimmer mit den neuen Leuchten funktioniert, selbst wenn es sich nicht um einen LED-Dimmer handelt. 

Bei jeglichen Fragen bezüglich Beleuchtungsdimmung empfiehlt sich, eine lokale Elektrofachkraft zu kontaktieren. Die Leuchten von Secto Design sind größtenteils dimmbar und je nach Modell kompatibel mit unterschiedlichen Dimmertypen. Steh-, Tisch- und Wandleuchten mit integrierter LED-Technik sind nicht dimmbar.

Leuchten mit Leuchtmittel

Herkömmliche Pendelleuchten mit Leuchtmittel sind dimmbar, soweit sie mit dimmbaren Lampen ausgestattet sind. Dimmbare LED-Lampen sind als solche gekennzeichnet (Wortlaut oder Symbol).

Steh-, Tisch- und Wandleuchten mit Leuchtmittel sind dimmbar, soweit sie mit dimmbaren Lampen ausgestattet sind. Sie müssen entweder mit einem Dimmer mit Kabelschluss oder mit einer Dimmer-Steckdose ausgestattet werden.

Leuchten mit integrierter LED-Technik

Die Leuchtenmodelle Owalo 7000 und Aspiro 8000 sind nur mit einem integrierten 3-Stufen-Dimmer ausgestattet. Die Dimmer werden über herkömmliche Lichtschalter betätigt, d. h. es wird kein Extrazubehör benötigt. Die Beleuchtungsstärke wird geregelt, indem das Licht ausgeschaltet und dann schnell wieder eingeschaltet wird. Beide Modelle haben 4 Dimmerstufen: 100% - 70% - 30% - 15%. Nach der niedrigsten Dimmerstufe wird zurück in die höchste geschaltet.

Die mit integrierter LED ausgestatteten Leuchtenmodelle Atto 5000, Kuulto 9100 und Kuulto Small 9101 sind mit bestimmten Dimmern kompatibel, die wir auf dieser Website aufgeführt haben. Steh-, Tisch- und Wandleuchten mit integrierter LED-Technik sind nicht dimmbar.

Problemsituationen

Dimmer verfügen über eine Vielzahl an Regelungsmöglichkeiten. Es bietet sich an, die verschiedenen Dimmerfunktionen am Anfang zu testen um sicherzustellen, dass der Dimmer einwandfrei funktioniert. Bei eventuellen Problemen kontaktieren Sie bitte eine Elektrofachkraft in Ihrer Nähe.

Pendelleuchten lamps Secto Small 4201, Petite 4600, Victo 4250, Octo 4240
Atto 5000-pendelleuchte

Pendelleuchte

Secto 4200-pendelleuchte: Dimmbar. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Secto 4201-pendelleuchte: Dimmbar. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Magnum 4202-pendelleuchte: Dimmbar. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Puncto 4203-pendelleuchte: Dimmbar. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Octo 4240-pendelleuchte: Dimmbar. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Octo Small 4241-pendelleuchte: Dimmbar. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Victo 4250-pendelleuchte: Dimmbar. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Victo Small 4251-pendelleuchte: Dimmbar. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Petite 4600-pendelleuchte: Dimmbar. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Kontro 6000-pendelleuchte: Dimmbar. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Owalo 7000-pendelleuchte: Dimmbar nur mit integriertem 3-Stufen-Dimmer durch Drücken eines Standard-Wandschalters. Nicht mit anderen Dimmern dimmbar.

Aspiro 8000-pendelleuchte: Dimmbar nur mit integriertem 3-Stufen-Dimmer durch Drücken eines Standard-Wandschalters. Nicht mit anderen Dimmern dimmbar.

Atto 5000-pendelleuchte: Folgende Dimmer wurden in unserem eigenen Elektrolabor getestet und sind kompatibel mit Atto 5000. Die Tests wurden so durchgeführt, dass jeweils eine Leuchte an einen Dimmer angeschlossen war. 

  • Legrand Celiane LEG99735 (40-300W)
  • Kopp 844600004 (rc, 15-450W, trailing edge) 
  • Plejd 200UNI LED BT (rc, trailing/leading edge, 0-200VA)
  • Ensto S262118050 100VW.420V (rlc, trailing edge, 20-420VA) 
  • Jung 1731DD-LS 1940EXWWFI (rlc, trailing edge, 20-420VA)
  • ABB 6526 U-500 (rlc, 2-100W)
  • ABB 6523 UR-103500 (rlc, 2-100VA) 
  • ELKO 315RC UPK 0-200W SBDLED (rc, 0-370W)
  • SG Armaturen AS LEDDIM Smart 2-POL (rc, trailing edge, 3-400VA) 
  • Busch-Jaeger 2526U (rlc, phase-angle, 10-200W)
  • Schneider WDE002299 UN400LED (rlc, 4-400W)
  • Merten SBD200LED (rlc, 4-400W)
  • Gira 238500 (rlc, HV-Led, 3-100W)
Stehleuchten Secto 4210, Petite 4610, Owalo 7010

Stehleuchten

Secto 4210-stehleuchte: Dimmbar, wenn der Lichtschalter eingeschaltet ist und die Leuchte mit einer Steckdose verbunden ist, die ein Dimmsystem hat. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Petite 4610-stehleuchte: Dimmbar, wenn der Lichtschalter eingeschaltet ist und die Leuchte mit einer Steckdose verbunden ist, die ein Dimmsystem hat. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Owalo 7010-stehleuchte: Nicht dimmbar.

Tischleuchten Secto 4220, Petite 4620, Owalo 7020

Tischleuchten

Secto 4220-tischleuchte: Dimmbar, wenn der Lichtschalter eingeschaltet ist und die Leuchte mit einer Steckdose verbunden ist, die ein Dimmsystem hat. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Petite 4620-tischleuchte: Dimmbar, wenn der Lichtschalter eingeschaltet ist und die Leuchte mit einer Steckdose verbunden ist, die ein Dimmsystem hat. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Owalo 7020-tischleuchte: Nicht dimmbar.

Teelo 8020-tischleuchte: Dimmbar, wenn der Lichtschalter eingeschaltet ist und die Leuchte mit einer Steckdose verbunden ist, die ein Dimmsystem hat. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Petite 4630-wandleuchte

Wandleuchten

Varsi 1000-wandhalterung: Dimmbar, wenn der Lichtschalter eingeschaltet ist und die Leuchte mit einer Steckdose verbunden ist, die ein Dimmsystem hat. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Secto 4230-wandleuchte: Dimmbar, wenn der Lichtschalter eingeschaltet ist und die Leuchte mit einer Steckdose verbunden ist, die ein Dimmsystem hat. Die wandmontierte Ausführung ist dimmbar. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Secto Small 4231-wandleuchte: Dimmbar, wenn der Lichtschalter eingeschaltet ist und die Leuchte mit einer Steckdose verbunden ist, die ein Dimmsystem hat. Die wandmontierte Ausführung ist dimmbar. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Secto 4236-eckleuchte: Dimmbar, wenn der Lichtschalter eingeschaltet ist und die Leuchte mit einer Steckdose verbunden ist, die ein Dimmsystem hat. Die wandmontierte Ausführung ist dimmbar. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Secto Small 4237-eckleuchte: Dimmbar, wenn der Lichtschalter eingeschaltet ist und die Leuchte mit einer Steckdose verbunden ist, die ein Dimmsystem hat. Die wandmontierte Ausführung ist dimmbar. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Petite 4630-wandleuchte: Dimmbar, wenn der Lichtschalter eingeschaltet ist und die Leuchte mit einer Steckdose verbunden ist, die ein Dimmsystem hat. Die wandmontierte Ausführung ist dimmbar. Benötigt ein dimmbares Leuchtmittel.

Owalo 7030-wandleuchte: Nicht dimmbar.

Kuulto 9100-deckenleuchte

Deckenleuchten

Kuulto 9100-deckenleuchte & Kuulto Small 9101-deckenleuchte: Folgende Dimmer wurden in unserem eigenen Elektrolabor getestet und sind kompatibel mit Kuulto 9100 und Kuulto 9101. Die Tests wurden so durchgeführt, dass jeweils eine Leuchte an einen Dimmer angeschlossen war.

  • Legrand Celiane LEG99735 (40-300W)
  • Plejd 200UNI LED BT (rc, trailing/leading edge, 0-200VA)
  • Ensto S262118050 100VW.420V (rlc, trailing edge, 20-420VA) 
  • Jung 1731DD-LS 1940EXWWFI (rlc, trailing edge, 20-420VA)
  • ABB 6526 U-500 (rlc, 2-100W)
  • ABB 6523 UR-103500 (rlc, 2-100VA)
  • ELKO 315RC UPK 0-200W SBDLED (rc, 0-370W)
  • SG Armaturen AS LEDDIM Smart 2-POL (rc, trailing edge, 3-400VA) 
  • Busch-Jaeger 2526U (rlc, phase-angle, 10-200W)
  • Schneider WDE002299 UN400LED (rlc, 4-400W)
  • Merten SBD200LED (rlc, 4-400W)
  • Gira 238500 (rlc, HV-Led, 3-100W)
  • Berger 2873 (rlLed, 20-500VA)
Dimmen ›